Navigation überspringenSitemap anzeigen
Schwarz Zerspanungstechnik - Logo

Über uns Das Unternehmen

Das heutige Unternehmen hat sich seit seiner Gründung weiterentwickelt und so einen Namen geschaffen, welcher sich als hochwertiger Dienstleister für die mechanische Bearbeitung von hochkomplexen Werkstücken etabliert hat.

1989 Gründung des Unternehmens durch Martin Schwarz und Marten Stade als GbR unter dem Namen „Schwarz & Stade CNC Metallbearbeitung“

1990 Kapazitätserweiterung auf 3 Fräsmaschinen, Einstellung des ersten Mitarbeiters

1996 Anschaffung der ersten Drehmaschine

1997 Einstieg in die dauerhafte 2-Schichtfertigung 1998 Einrichtung CAD-CAM-Arbeitsplatz

1999 Umzug an den heutigen Standort im Holzkoppelweg 16, Kiel

2001 Anschaffung der ersten 5-Achs-Fräsmaschine zur Erweiterung des Angebots um hochkomplexe Werkstücke

2005 Erweiterung des Maschinenparks um eine Fräsmaschine CHIRON

2009 Einführung der Lagerwirtschaft mit über 800 Lagerplätzen

2011 Martin Schwarz übernimmt die Anteile von Marten Stade, Umfirmierung in „Martin Schwarz Zerspanungstechnik"

2016 12 Mitarbeiter arbeiten dauerhaft in 2 Schichten mit insgesamt 10 CNC Maschinen

2018 Nach 29 Jahren gab im Februar Herr Schwarz das Unternehmen an seinen Nachfolger Herr Czerwanski ab. Umfirmierung in Schwarz Zerspanungstechnik e.K.

Mit dem neuen Inhaber Herrn Czerwanski ist für das Unternehmen Schwarz Zerspanungstechnik und seinen Kunden eine neue Ära angebrochen. Dieses spiegelt sich dadurch wieder, dass neue hochmotivierte und ausgesuchte Mitarbeiter mit an Bord genommen wurden.

Routenplaner: Planen Sie Ihre Anfahrt!

Schwarz Zerspanungstechnik
Zum Seitenanfang